Allgemein

10 Beiträge

Beiträge zu denen kein spezifisches Thema passt.

Neuer Arbeitsplatz

Darf ich vorstellen? Mein neuer Arbeitsplatz… Da mein Männe sich wiedereinmal neue Monitore angeschafft hat (bzw. sich welche zusammengewerkelt hat), durfte ich nun seine “alten” Monitore übernehmen. Damit hatte ich gestern wirklich nicht gerechnet. Glücklicherweise können die “neuen” Monitore durch eine Wandhalterung aufgehangen werden, weshalb wir direkt die Gelegenheit ergriffen haben und das gute Stück über mein Grafiktablett aufgehangen haben. Nun kann ich mein Tablett endlich nehmen und hinstellen wann und wie ich möchte und zusätzlich noch ein paar Dinge auf den Tisch abstellen. *Freude* Vielleicht fragt sich der ein oder andere, warum einer der Bildschirme längs steht (Das habe […]

Das Griffith College in Cork

Wieder zurück in Deutschland

Endlich bin ich wieder zu Hause angekommen!Ich bin heil froh, das beide Flüge gut verlaufen sind und ich meinen Seelenmann endlich wieder in den Arm halten kann ♥. Diese Woche ging meine Reise nach Dublin. Dort haben wir uns zwei Schulen angesehen, bei denen wir unseren Bachelor machen könnten. Die eine verrückter als die andere. Bereits am Tag unserer Anreise, machten wir überraschende Erlebnisse… So trafen wir einfach mal auf ein Pferd im Hinterhof eines Wohnkomplexes. Ich weiß nicht wie es dahin kam, oder warum – laut Einheimischen sei das allerdings nicht gewöhnlich. Auf unseren Rückweg war das Pferd weg […]

Ewiges Künsterleid – Wann Kritik enden sollte

Ich vermute jeder Webdesigner und jeder Künstler kennt es.Ihr sollt für einen Kunden ein Design entwickeln, welches euch persönlich nicht direkt anspricht. Diese Erfahrung muss ich leider ständig machen. Sei es eine Webseite, welche nicht den heutigen, modernen Standards entspricht, oder ein Layout, das an die 70er erinnert. Nein, selbst in Illustrationen und Szenen kann ein Künstler nicht immer seinen eigenen Geschmack zum Vorschein bringen. Eine Sitatuon welche mich jedes Mal aus der Bahn wirft und meine Motivation, mein Hobby nachzugehen drastisch senkt. Ich wollte immer Tierärztin werden, aber Blut oder gar schlimme Verletzungen könnte ich wohl möglich nicht sehen […]

Webdesign kann so frustrieren!

Mit einem * markierte Wörter werden unten im Glossar erklärt Ich verzweifle! Naja nicht ganz aber diese Webseite frustriert mich.Mit Sicherheit denken das noch millionen andere Webdesigner und Webdeveloper. Aber es ist ja wahr! Vorgestern war ich noch völlig Stolz ein professionelles Theme* gekauft zu haben, heute versuche ich mit allen Wegen und Mitteln das Design ordentlich anzupassen. Im Prinzip ist es tatsächlich nicht schwer und durchaus machbar… würden nicht zig verschiedene Plugins* aufeinander treffen. Zu viele Köche verderben den BreiDaran ist durchaus was dran. Während des Studiums haben wir immer wieder eingetrichtert bekommen: Arbeitet ordentlich! Kommentiert euren Quellcode* bis […]

Eine neue Webseite

Wisst ihr noch wie ich mich vor geringer Zeit lustig über die Preise der WordPress-Themes gemacht habe? Ja? Nein? Nun ja, ab heute bin ich Besitzer des WordPress Themes “Customizr Pro”, welches wohl bis heute von 139€ auf 69€ (zzg. 13,11€ Mehrwertsteuer) reduziert war. Ich weiß auch nicht was genau mich geritten hat, aber ich werde es herausfinden. Wohlmöglich war der Gedanke, meine Projekte zu optimieren, verlockender als eine Webseite zu programmieren. Außerdem verspricht Customizr Pro eine ganze Menge … nur leider nicht so viel Schnick Schnack wie dröltausend verschiedene Gallerie Designs. Ich lass mich überraschen. Übrigens ein herzliches Dankeschön […]

Fototour in Holland

Neulich, vor gut zwei Wochen bin ich mit meiner Familie und Sven das allererste Mal nach Holland Richtung Zierikzee an den Strand gefahren. Meine Eltern haben den Tag mit Fahrradfahren verbracht, während ich mit meinem Liebsten auf der Suche nach einem Strand war. Dort habe ich auch das erste Mal Frikandeln und Chocomel probiert (Ich bin ja ein absoluter Kakao Fanatiker ♥) Wir hatten Glück mit dem Wetter, den Tag über hatten wir um die 28°C durchgehend. Erst auf den Heimweg nach Deutschland wurde es langsam kälter. So konnten wir uns von der Sonne brutzeln lassen, den Tag genießen und […]

Start in das Jahr 2019

10. Dezember 2014 – 1 557 Tage sind nun vergangen, als ich mit 16 Jahren mein Gewerbe angemeldet habe. Ich kann mich noch genau an die Aufregung erinnern, die Aufregung der Vorfreude, welche mich davon abhielt einen Monat länger zu warten, um für das Jahr 2014 auf die Steuererklärung zu verzichten. Die Aufregung, weshalb ich am Tag der Anmeldung die Hälfte meiner geplanten Leistungen vergaß. Und dann, nach gefühlten 60 Sekunden, schließlich Webdesigner war. Wow. Angefangen hatte es mit einer popeligen Jimdo-Baukasten Seite, bis hin zur stylischen Weeblyseite und einer unendlich langen – völlig wahnsinnigen Domain, welche sowohl inhaltlich völlig […]