Update: 25.06.2019 EP-Manager 2.0 (Beta)

Guten Abend meine Lieben!

Schwitzt ihr auch so sehr wie ich? Seit letzter Woche “liege” ich leider flach bzw. habe irgendwelche Rückenschmerzen, weshalb mir sitzen sehr schwer fällt bzw. die Rückenschmerzen nur noch mehr fördert. Darum verbringe ich die heißen Tage entweder im Bett mit nachholen, der zur Zeit anstehenden Unterrichtsstoffe, oder bewege mich in der unmenschlichen Hitze um meinen Rücken zu lösen. Aber mal ehrlich – mein Hirn ist inzwischen Matsche! 36-40°C Zimmertemperatur den ganzen Tag lang ist einfach zu viel des Guten. Perfekt jetzt wo die Prüfungen immer näher rücken und wir vollen Elan und Hirneinsatz geben müssen… das Timing hätte nicht besser sein können *Ironie*.

“Nun denn, nun denn, nun denn” – das heutige Update ist nur eine Kleinigkeit, auf die schon einige ungeduldig gewartet haben. Der neue EP-Manager wird ab heute freigeschaltet und man kann nun endlich auch neue Pferde hinzufügen… neu hinzugekommen ist:

  • Zwischen allen bereits erstellten Pferden vergleichen
  • Neue Pferde hinzufügen
  • Einloggen/Ausloggen
  • Farbe und Scheckung angeben/abspeichern können
  • Endgröße bei Fohlen wird anstelle des aktuellen Stockmaßes abgespeichert

Zum EP-Manager

Ich würde vorschlagen der nächste Meilenstein wäre das bearbeiten der Pferde, sowie ein integriertes ausrechnen von Interieur/Exterieur auf der Startseite und das erstellen von Gruppen/ZGs zum genaueren filtern der gesamten Hengste. Dann hätte man eigentlich alles auf einen Schlag. Zunächst. Anschließend würde ich mich um ein übersichtlicheres Design kümmern, da ja alles momentan untereinander gelistet wird. Aber im groben und ganzen sind wir beinahe auf den Stand des alten Generators.

Ich versuch nun irgendwie den Tag zu überstehen und hoffe ihr übersteht ebenfalls diese abnormale Hitze,
Bis dahin, macht’s gut 🙂 !
Eure Jackie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.